Lightroom Tip – Schwing den Korrekturpinsel, aber richtig!

Wer Adobes Lightroom verwendet, kennt sicherlich auch die verschiedenen Filtervarianten. Sie alle haben ihre Vorteile. Manchmal lohnt sich aber der Vergleich, welcher Filter besser zur Bearbeitung passt.

Neben dem Verlaufs- und Radialfilter gibt es nämlich auch den Korrekturpinsel, welcher sich hervorragend eignet, um eigens definierte Flächen zu bearbeiten.

Manchmal sind die Flächen jedoch relativ klein, wie zum Beispiel die Iris in den Augen eines Portraits. Üblicherweise würde man hier mit einem Radialfilter heran gehen und dann mit der Behandlung der so markierten Fläche starten.

Ich bevorzuge jedoch den Korrekturpinsel. Den Grund dazu teile ich euch nun mit!

„Lightroom Tip – Schwing den Korrekturpinsel, aber richtig!“ weiterlesen

Advertisements

Nichts ist so beständig, wie die Veränderung!

Es ist ja nicht nur, dass ich mit meinem Blog von Zenfolio auf WordPress umgestiegen bin. Nein – ich habe auch von Adobe die MyPortfolio Funktion genutzt, um meine gesammelten Werke frisch der Öffentlichkeit präsentieren zu können.

„Nichts ist so beständig, wie die Veränderung!“ weiterlesen